WEEKENDVIBES WITH SEAT AUSTRIA

Letzten Samstag war ich zusammen mit SEAT Österreich beim Ö3 Konzertspektakel in Wels unterwegs! Das ganze war ein recht spontaner Trip, aber also die Anfrage von Seat kam, war klar das ich mit möchte!

Ich war erstens schon ewig auf keinem Konzert mehr und zweitens freue ich mich immer sehr, wenn Jobs in Österreich rufen! Wir ihr vermutlich wisst bin ich gebürtige Österreicherin und nur Wahlmünchnerin. Meinen Blog habe ich auch in Österreich gestartet, aber durch meinen Wohnort in Deutschland denkt jeder ich käme auch von hier! Umso schöner für mich auch hin und wieder in meinem Heimatland zu arbeiten!

Zusammen mit Daniel, einem Blogger aus Wien, ging es in unserem neuen SEAT Ibiza ab nach Wels. Schon die zweistündige Fahrt nach Öberösterreich war spannend. Wir kannten uns bis dahin nur flüchtig und hatten viel zu quatschen. Über die Welt der Blogger und auch über unseren Flitzer den wir von SEAT zur Verfügung gestellt bekommen haben.

In Wels angekommen haben wir das traumhafte Wetter zum shooten genutzt. Einen Preview gabs ja schon auf Instagram.

SEAT ARONA

Zusätzlich zum Konzert wurde an diesem Wochendende auch der neue SEAT arona vorgestellt. Für mich war es nicht das erste mal bei einer SEAT Autopremiere, wie ihr vielleicht wisst. Letztes Jahr hatte ich die Ehre beim Launch des SEAT Mii in London dabei zu sein. Hier findet ihr den Beitrag dazu. Immer wieder schön mit einer Lifestylebrand wie SEAT zu arbeiten!

Beim Ö3 Konzertspektakel treten verschiedene Acts auf, aber mein persönliches Highlight war Mark Forster. Ich habe ja schonmal erzählt, dass ich mich nicht wahnsinnig gut mit Musik auskenne und mich damit auch nicht beschäftige, ich höre einfach was mir gefällt – egal welches Genre. Einige Songs von Mark Forster gehören da auch dazu. Bei seinem Auftritt war die Stimmung in der Halle einfach super! Die Leute haben gefeiert und auch wir hatten super viel Spaß! Zum Ende seines Auftritts haben wir uns auch noch von unserer erhöhten VIP Tribüne gewagt ( da hatte man ne super Sicht ) und haben uns Richtung Bühne gedrängt! Rechtzeitig zu meinem fav Song Au Revoir standen wir richtig weit vorne und haben das Spektakel nochmal ganz nah erlebt!

Natürlich werde ich euch auch mein Konzert Outfit nicht vorenthalten. Die original Teile sind leider nicht mehr alle so verfügbar, aber ich habe euch wie immer ein paar Alternativen herausgesucht! Ich hatte übrigens Schuhe zum wechseln dabei, denn so schön diese Stiefelletten auch sind, Konzerttauglich sind sie nicht gerade. Für diesen Analss hatte ich gemütliche Supergas im Gepäck!

Für mehr Fashion Inspo, aktuell zum Thema Samt – schaut hier vorbei!

Love, Christina

SHOP MY LOOK

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit SEAT Österreich und enthält Affiliate Links

COMMENTS (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.