THIS WEEKS FAV’S – SHOES, SHOES, SHOES…

Shoes, Shoes, Shoes,.. als stolze Besitzerin von mehr als 100 Parr Schuhen kann ich bestätigen, Shoes are family. Ich denk wir haben die Zeit, als Schuhe ein zweckdienlicher Gegenstand waren, lange hinter uns gelassen. Es gibt so viele Arten von Schuhen, das man gar nicht weiß wo man anfangen soll.
Schuhe werten ein Outfit einfach total auf, manchmal aber leider auch ab. Ich trage zum Beispiel gerne schwarze Converse. Da gibt es dann Menschen (wie mich), die Wert darauf legen, dass ihr Converse gepfelgt ausschauen und dann gibt es Menschen, denen sie gar nicht schmutzig und gebraucht genug sein können. Hier gilt wieder – jedem das seine.

Ich muss gestehen, unter all meinen Shoes gibt es das ein oder andere Paar, das die Wohnung noch nie wirklich verlassen hat, aber Hauptsache ich besitze es. Geht es euch da ähnlich?

Weil Schuhe einfach wichtig für ein perfektes Outfit sind, dachte ich mir, dass ich euch diese Woche in den THIS WEEKS FAV’S einige meiner Favoriten vorstelle.

Wie immer wünsch ich euch happy shopping und freue mich über jeden Kommentar.

Love,
Christina

Ps: Wer wissen möchte, was ich so in meinen Koffer für Ibiza packe, der liest am besten mal hier nach.

Espandrilles

Zu einem Sommeroutfit gehören sie einfach schon dazu – die Espandrilles. Sie sind richtig praktisch, denn ich finde, es gibt Espandrilles für jeden Anlass. Vor allem im Sommerurlaub dürfen sie nie fehlen!

Sneaker

Sie gehören einfach in jeden Schuhschrank und das am besten in allen Farben und Formen  – die Sneakers. Egal wo hin ich reise, mindestens zwei paar Sneaker landen bei mir dabei im Koffer, schließlich gehören sie zum coolen Streetstyle dazu.

Schlapfen

Zugegeben, an diesen Trend habe ich mich auch noch nicht ganz gewöhnt. Ich verbinde Schlapfen schließlich immer irgendwie mit dickbäuchigen Bademeistern, aber nun ja… Man soll ja allem eine Chance geben. Hier eine kleine Auswahl an Teilen, mit denen die  Verwechslung mit dem Bademeister ausgeschlossen ist!

High Heels

Wenn wir ehrlich sind, High Heels sehen egal ob im Club, beim Dinner oder sogar im Büro immer besser aus. Von Bequemlichkeit sprechen wir hier natürlich nicht, aber wer schön sein will, muss bekanntlich leiden. Ein bisschen zu mindest.
Ich persönliche habe ja auch genug Heels, die ich bis jetzt nur einmal oder sogar gar nicht an hatte, aber weggeben kann man sie schließlich auch nicht. Hier seht ihr ein paar schöne Shoes, auch meine geliebten Valentinos sind dabei.

COMMENTS (2)

  1. Chiara

    Der Schlappentrend begeistert mich!! Ich finde nur, dass es dieses Jahr so so schwierig ist schöne Sandalen zu finden. Geht’s dir auch so? Ich schaue schon so lange in allen möglichen Online Stores aber finde einfach kein tolles Paar, was mir wirklich gefällt.
    Liebe an deinen Post und dich <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.